Ausgangssituation

Viele neuzugewanderte Frauen, oft mit Fluchtgeschichte, verfügen über einen guten Bildungsabschluss und reiche berufliche Erfahrungen in qualifizierten Berufen. Erfahrungsgemäß benötigen selbst gut qualifizierte Frauen, die aus einer anderen (Arbeits-) Kultur kommen, Begleitung, um hier in einem angemessenen Berufsfeld Fuß zu fassen. Allerdings sind sie in Arbeitsmarktprogrammen kaum präsent und haben somit wenig Gelegenheit, die deutsche Arbeitswelt kennenzulernen. PerMenti bietet hier Unterstützung.

Fotorechte: Wirtschaftsförderung Dortmund
Fotografinnen: Gabriele Protze und Dagmar Milbradt